Skip to Content.
Sympa Menu

cacert-de - (Fwd) Re: PDFCreator mit CACert

Subject: Deutschsprachige CAcert Support Liste

List archive

(Fwd) Re: PDFCreator mit CACert


Chronological Thread 
  • From: "Wilm Maier" <wilm AT cacert.org>
  • To: cacert-de AT lists.cacert.org
  • Subject: (Fwd) Re: PDFCreator mit CACert
  • Date: Sat, 09 Feb 2013 22:51:32 +0100
  • Organization: mupan.de
  • Priority: normal


Hi Thomas,

.p12/.pfx hast du nur dann zur Auswahl, wenn du den privaten Schlüssel mit exportierst. Ob du den privaten Schlüssel mit exportierst, legst du einen Schritt vorher im Windows-Zertifikatsexportassistenten fest (siehe mupan.de/export_pfx/ ). Ein starker Passphrase ist unbedingt wichtig.

Hope this helps,

Wilm




Date sent:               Sat, 9 Feb 2013 20:07:01 +0100
Subject:                   Re: PDFCreator mit CACert
From:                      Thomas Drebert <drebert AT web.de>
To:                           cacert-de AT lists.cacert.org
Send reply to:         cacert-de AT lists.cacert.org

>
> Hallo,
>
> ich bin den Installation Prozess noch mal durch gegangen, konnte aber
> eine Einstellungen zum Export finden. Export funktioniert im Prinzip
> auch, aber nur als "DER-codiert-binär X.509", "Base-64-codiert X.509
> und Syntaxstandard kryptografischer Meldung"
>
> Schöne Grüße
> Thomas
>
>
> Am 9. Februar 2013 14:37 schrieb Juergen Bruckner
> <jbruckner AT cacert.org >:
>     Hallo Thomas!
>
>     Für mich hört sich das an, als ob du beim Installieren des
>     Zertifikates unter Windows die Markierung für 'exportierbar'
>     nicht gesetzt hast. Damit kannst du dann das Zertifikat leider
>     nicht mehr in p12 udgl. exportieren.
>
>     Juergen Bruckner
>     CAcert Assurer, CAcert Prospective OrganisationAssurer
>
>     CAcert.org - Free Certificates
>
>     E-Mail: jbruckner AT cacert.org
>     Web: http://www.cacert.org
>
>     Am 09.02.2013 04:04, schrieb Werner Dworak:
>
>     Hallo Thomas,
>
>     ich habe vor meine PDF Dokumente mit PDFCreator zu erzeugen
>     und zu
>     unterschreiben, komme aber nicht so richtig weiter, ich habe mir
>     ein Client Zertifikat erstellt und diese unter Windows
>     installiert. Wenn ich diese jetzt exportieren will hab ich keine
>     Option für p12. Kann mir jemand helfen?
>
>     Um Zertifikate mit Codesigning-Fähigkeit erstellen zu können,
>     musst Du erstens Assurer sein, also 100 Assurance-Punkte haben und
>     die Assurer-Prüfung erfolgreich abgelegt haben, und zweiten bei
>     Support <suport AT cacert.org> das Codesigning-Flag beantragt haben.
>
>     Viele Grüße, Werner
>
>
>
>

  
Attachments: G:\media\lit\it\sys\windows\export_pfx_002_09022013_221055.jpg G:\media\lit\it\sys\windows\export_pfx_003_09022013_221118.jpg G:\media\lit\it\sys\windows\export_pfx_004_09022013_221134.jpg G:\media\lit\it\sys\windows\export_pfx_005_09022013_221139.jpg G:\media\lit\it\sys\windows\export_pfx_006_09022013_221156.jpg G:\media\lit\it\sys\windows\export_pfx_007_09022013_221203.jpg
------- End of forwarded message -------
  

Attachment: SMime.p7s
Description: S/MIME cryptographic signature




Archive powered by MHonArc 2.6.16.

Top of Page