Skip to Content.
Sympa Menu

cacert-de - Re: Domain anlegen schk?gt fehl

Subject: Deutschsprachige CAcert Support Liste

List archive

Re: Domain anlegen schk?gt fehl


Chronological Thread 
  • From: Peter Keresztes Schmidt <keresztesschmidt AT gmail.com>
  • To: cacert-de AT lists.cacert.org
  • Subject: Re: Domain anlegen schk?gt fehl
  • Date: Sat, 1 Jun 2013 19:39:12 +0200

Den User hab ich angelegt und auth plain endet mit 235 2.7.0 Authentication successful.

Grüße
Peter


Am 1. Juni 2013 18:22 schrieb Reinhard Mutz <Reinhard.Mutz AT t-online.de>:

Hi,



ich habe hier mal mitgelesen und sehe folgendes:

telnet www.theraiders.de 25

Trying 91.250.112.7...

Connected to www.theraiders.de.

Escape character is '^]'.

220 www.theraiders.de ESMTP Postfix (Ubuntu)

ehlo csrm

250-www.theraiders.de

250-PIPELINING

250-SIZE 10240000

250-VRFY

250-ETRN

250-STARTTLS

250-ENHANCEDSTATUSCODES

250-8BITMIME

250 DSN



Sofern Du einen User im System angelegt hast und dieser Email bekommen sollte, könntest Du nun dieser Usernamen mitsamt Passwort angeben.

Dazu muss der user mit Passwort base64 kodiert werden, z.B.

perl -MMIME::Base64 -e 'print encode_base64("user\0user\0password");'

Das Ergebnis ist die nächste Eingabe und der Server sollet antworten mit:

auth plain dXNlcgB1c2VyAHBhc3N3b3Jk

 250 Authentication successful
 quit
 221 Bye

So oder so ähnlich.

Sollte der User allerdings nicht erkannt werden, muss dieser angelegt werden.

--

mit freundlichen Grüssen/kind regards


Reinhard







Archive powered by MHonArc 2.6.16.

Top of Page